Angeln auf Zander mit Uli Beyer – DVD-Rezension

September 3, 2011 in Kaufempfehlung, Rezension / Buchbesprechung

DVD Video „Angeln auf Zander mit Uli Beyer – Erfolgreich Angeln 2“
(Spielzeit ca. 50 Minuten)

Klappentext:
Der glasäugige Räuber!
Uli Beyer weiß, wie es geht. Deutschlands bekanntester Raubfischangler zeigt auf dieser DVD, wie man Zander findet und fängt. Welche Geräte bei der Fangplatzsuche nötig sind, welche Ködermontagen Erfolg bringen. Ob Angeln vom Boot oder vom Ufer – hier werden alle Tricks verraten!
Perfekt in Szene gesetzt wurde Uli Beyer einmal mehr vom
Profi-Filmer Horst Hansen.

• Packende Drill-Szenen
• Die richtige Köderwahl
• Die beste Ausrüstung

DVD erhältlich: Angeln auf Zander

 

Das Video gibt eine gute Übersicht zum Angeln auf Zander. Uli Beyer beschreibt die spezifischen Vorgehensweisen für Ufer- und Bootsangler und gibt wertvolle Tipps in Sachen Ausrüstung, Material, Köderwahl und Angeltechnik.

Mir persönlich ist das Video zu kunstköderlastig. Wer an Möglichkeiten zum Ansitzangeln auf Zander interessiert ist, sucht hier vergebens. Einige Beispiele zum aktiven Angeln mit Köderfischen mittels Schlepp- und Jiggsystem werden aber aufgeführt und auch kurz erklärt.
Tipps zum Kunstköderangeln sind umfassend und hilfreich – 50 Minuten Laufzeit sind vollgepackt mit Informationen und bieten eine gute Breite an praktischen Beispielen. Die Theorien zum Angeln spiegeln im Wesentlichen viele Aussagen und Meinungen bekannter Teamangler und Verlagsblätter wieder.

Die Aufmachung von Bild und Ton lässt zu etwas zu wünschen übrig und wirkt etwas unzeitgemäß. Im Bezug auf den Klappentext muss ich sagen, dass ich unter „Perfekt in Szene gesetzt“ etwas Anderes verstehe und über aussagen wie „Die beste Ausrüstung“ oder „Uli Beyer hat verschiedene Techniken erfunden“ stolpere ich immer wieder. Bei mir gibt so etwas immer Punktabzüge unter Sympathie und Glaubwürdigkeit.

Fazit: Ich würde dieses Buch jedem Newbie empfehlen, der Zander mit aktiv mit Kunst- oder Naturködern beangeln möchte und keine umfassenden Kenntnisse oder Erfahrungen hat.
Wer gut informiert ist und schon viele Ansichten verinnerlicht hat, für den ist die Investition von rund 20,00 € kaum ein Muss, denn er wird nicht viele neue Ansätze für seinen Ansitz finden.
In jedem Fall ein Kann – aber kein Muss.


ans-band-bewertung

Eine Antwort hinterlassen

Bitte die Aufgabe lösen :-) *