Pikantes Forellenfillet

August 29, 2011 in Fischverwertung, Rezepte

Zutaten (pro Person):
1 Forelle
1/2 Zitrone
Chilli
Salz & Pfeffer
Zitronenthymian/Zitronengras

Beilage bei mir heute (pro Person):
3-4 Blätter Pflücksalat
2-3 Tomaten
Essig & Öl

 

Zubereitungsempfehlung:
Die Forellenfillets mit den frischen Kräutern, Chilli, Salz & Pfeffer bestreuen und scharf auf der Hautseite anbraten.
Nach ca. 3-4 Minuten auf das Gemüsebett aus Tomaten und Pflücksalat legen und mit Zitronenscheiben belegen.

Ein sehr schnelles, einfaches und leichtes Gericht.

Guten Appe …

Pikantes Forellenfillet

2 Kommentare

    1. Hallo,
      bin selbst Gastangler im AV Warburg. Deine Seite ist wirklich hervorragend. Absolut tolle Fotos, schöne Berichte, prima Rezepte, klasse Kugelpanoramen. Deine Naturverbundenheit kommt prima rüber. Das muss mal gesagt werden.

      Gruss und Petri Heil
      Thomas Reineke

    2. ansBAND sagt:

      Hallo Thomas,

      vielen Dank für Deinen sehr netten Kommentar – ich hab mich sehr darüber gefreut.
      Leider hatte ich im vergangenen Jahr wenig Zeit die Seite zu pflegen aber ein paar nette zeilen motivieren natürlich ungemein.
      Bitte gern mal wieder vorbeischauen – und falls Du mal Lust hast einen Diemelbericht zu schreiben o.ä. – herzlichst Willkommen!

      Vielleicht trifft man sich mal bei Kohlschein (den Streifen vor dem Streichwehr haben wir seit diesem Jahr auch noch zur Verfügung).

      Bis dahin ebenfalls Petri Heil und liebe Grüße

      Ruben

Eine Antwort hinterlassen

Bitte die Aufgabe lösen :-) *

Pikantes Forellenfillet

0 Trackbacks