Bewerbung als Boilie-Tester

März 17, 2013 in Allgemein, Slideshow4Blog

In der Fisch & Fang Ausgabe 02/2013 gab es einen Artikel mit dem Thema „20 Boilie-Tester gesucht!“
Da ich in diesem Jahr meine Erfahrungen in Sachen Karpfenangeln bereichern will, dachte ich mir, dass ich mit den Boilies von Matze sicher nicht viel verkehrt machen kann. Sollte ich als Tester ausgewählt werden, wäre das natürlich Motivation genug meine Pläne in die Tat umzusetzen. Die Sache hat natürlich einen Haken: Die Leser, die sich am originellsten bewerben, erhalten jeweils 5 kg süße Boilies (wahlweise Ananas/Maracuja, Kokos/Hanf oder Kartoffel/Mais) sowie 5 kg Boilies der Sorte Hummer/Knoblauch. Das Ganze nach Wunsch in 16 oder 20 mm.

Da ich keine Fänge vorweisen kann und auch kein eingefleischter Karpfenangler bin, muss ich mir einen eigenen Köder basteln.
Alle Zutaten gab´s im Netz auf den Webseiten Fisch und Fang bzw. Top Secret.

„Top Sekret – Best of Matze´s Kopp“. Als kleiner Fehler im Bild habe ich den Zipfel von Matze´s Kopftuch dringelassen …
Gemeiner Titel aber nicht bös gemeint. Was meint ihr dazu? Schreibt mir einen Kommentar!

Top Sekret - Best of Matze´s Kopp
Quellen:
Hintergrundbild auf Fisch und Fang.de
Boilie-Abbildung auf diversen Onlineshops

Forsetzung gab es leider nie, da ich keinerlei Rückmeldung vom Paul Parey Verlag oder dem Boliekoch bekommen habe.
Ich hatte mich schonmal für eine TEstaktion beworben – damals war allerdings keine originelle Bewerbung gefragt – aber eine Antwort habe ich damals nie erhalten … schade aber so is.

 

 

 

//** Editiert 04.03.2015**//
Nachtrag: Matze hat sich vergangenen Monat gemeldet – hier mein aktuellster Eintrag zur Geschichte.
Und: ICH habe mich beworben. D.h. dass ihr euch NICHT bei mir als Boilie-Testers bewerben könnt.

Bewerbung als Boilie-Tester

7 Kommentare

    1. Jannik sagt:

      Sehr interessant, schau ich mir mal an.

      Grüße
      Jannik

    2. hallo ich wollte mal fragen suchen sie noch boilie tester da ich schon seid 12 jahren nur auf karpfen angel und schon immer ein boilie tester werden wollte wäre echt super wenn sie mir ein changse geben würden oder mich empfeheln könnten für boilie tester mfg steve vandrey

    3. ansBAND sagt:

      Moinsen Kollege!
      Sorry aber ich suche keine Boilie-Tester.
      Im Artkel steht ja auch, dass ich mich bei Matze Kochs Gewinnspiel beworben habe.
      Nix für ungut aber wenn Du den Artikel gelesen hättest wüstest Du das auch 🙂
      Wo kommst Du her und wo angelst Du auf Karpfen – gerne lade ich Dich zu einem Gastartikel ein.
      Bei Interesse melden!

      Grüße

      Ruben

    4. Hallo 🙂
      Wir sind ein Zielfisch offenes Angelteam bei uns dreht sich alles um den Fisch.
      Wir haben Fliegenangler, Raubfischangler, Karpfenangler und möchten uns hiermit als Boilietester bewerben. Bei uns geht es sebst dann um das Angeln wenn wir nicht am Wasser sind.
      Das heißt:
      Wir bauen bei den verschiedensten Veranstaltungen unsern Inventar auf um der Öffentlichkeit das Angeln näher zu bringen unter dem slogen DEINE 5 WÜRFE FÜRS KINDERHOSPIZ MITTELDEUTSCHLAND haben wir eine Casting Ausrüstung

      Wir würden uns sehr über eine zusammenarbeit mit Ihnen freuen
      MFG
      Angelteam AES

    5. ansBAND sagt:

      Hallo Angelteam AES,

      sorry für die mehr als verspätete Antwort meinerseits.
      Ich verstehe Ihre Bewerbung als Boilietester nicht so recht. Vielleicht liegt hier ein Mißverständnis vor?!
      Ich betreibe lediglich einen Angelblog – nicht mehr und nicht weniger 🙂

      Petri Heil!

    6. Rico sagt:

      Hallo

      Ich angel schon seit 10 Jahre auf karpfen in brb und habe ein paar schöne gefangen aber die wahren so alle 40 bis 60 cm groß

      Ich hoffe auf Hilfe tipps mit lg Rico.

    7. Marvin Six sagt:

      Sehr gerne

Eine Antwort hinterlassen

Bitte die Aufgabe lösen :-) *

Bewerbung als Boilie-Tester

0 Trackbacks